Rund um Ronneburg

  • Am Baderteich in Ronneburg (Quelle: Landratsamt Greiz / Fotograf Christoph Beer)
  • Durch den Stadtpark Ronneburg (Quelle: Landratsamt Greiz / Fotograf Christoph Beer)
  • Blick auf das Schloss Ronneburg (Quelle: Landratsamt Greiz / Fotograf Christoph Beer)

Viel ist nicht mehr zu erkennen vom ehemals vorhandenen Bergbaurevier. Schaut man genauer hin, finden sich aber doch historische Hinweise auf diese Zeit. Mit der Bundesgartenschau im Jahr 2007 wurde die Landschaft rund um Ronneburg landschaftsarchitektonisch umgestaltet. Das sich an Stelle der Neuen Landschaft® Ronneburg einst ein Tagebau befand, zeigen heute nur noch Vorher-Nachher-Bilder im Gelände sehr anschaulich. Die Fahrt führt Sie weiter durch sehr schöne Ortschaften, durch das reizvolle Sprottetal bis nach Blankenhain und zurück nach Ronneburg. Dabei befahren Sie flaches Gelände mit geringen Steigungen auf wenig befahrenen Straßen auf insgesamt ca. 31 km.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten unterwegs zählen:

  • Ronneburg: Neue Landschaft® Ronneburg mit dem großen Rosengarten, Entdeckerturm, Drachenschwanzbrücke und der Ausstellung "Wismut*Objekt 90", Denkmalschacht 407, Marienkirche, Bergbauinformationszentrum mit Erlebnisbergwerk, Ronneburger Schloss und die Bogenbinderhalle
  • Blankenhain: Schloss Blankenhain mit dem Deutschen Landwirtschaftsmuseum
  • Posterstein: Burg Posterstein mit Museum und Burgkirche, Kräuter- und Kulturhof

Weitere Informationen finden Sie im Radwanderführer der Region Greiz (kostenlos erhältlich in allen Touristinformationen des Landkreises Greiz) und im Radroutenplaner Thüringen.

 

 

Eigenen Geheimtipp abgeben
Dieser Ort ist bereits im Rucksack
Ort wurde in Rucksack gepackt
Dieser Ort konnte nicht in den Rucksack gepackt werden


Veranstaltungen in der Nähe

So, 17.06. | Endschütz Löwenzähne beißen nicht
So, 03.06. | Endschütz Lackschwarz und Zitronengelb
So, 05.08. | Berga/Elster Rosenverdelung- Workshop
Mehr

Was ist in der Nähe?

 

Footer - Aktiv