Stunde der Wintervögel

 Worum geht es bei der "Stunde der Wintervögel"? 

Im Mittelpunkt der jährlichen Aktion stehen die unterschiedlichen Arten, die den Winter über bei uns bleiben und nicht nach Süden ziehen. Wo kommen sie häufig vor und wo selten geworden? In ganz Deutschland machen Leute mit bei der großen vom NABU organisierten Zählung von Wintervögeln im heimischen Garten, im Stadtpark oder auf dem Schulhof. Die Ergebnisse werden wissenschaftlich ausgewertet und veröffentlicht.

Macht mit! Die Aktion ist eine spannende und nützliche Sache. Und außerdem gibt es jedes Jahr coole Preise zu gewinnen.

Mehr Infos, Fotos und Steckbriefe von Wintervögeln sowie Beobachtungstipps findet ihr hier.

 

 

 

Veranstaltungen

Do, 23.01. | Gera Wir sind die Größten
So, 16.02. | Zeulenroda-Triebes Internationale Wasservogelzählung
So, 16.02. | Zeulenroda-Triebes Internationale Wasservogelzählung
Mehr
Footer - Wissen